Gewerbsmäßige Katzenhaltung; § 11 TierSchG ( Präsenzkurs mit Sachkundeprüfung (Veterinäramt Kreis Gütersloh) - Hundeakademie OWL
Hundeakdamie OWL
 

Gewerbsmäßige Katzenhaltung; § 11 TSchG
Präsenzkurs mit Sachkundeprüfung (Veterinäramt Kreis Gütersloh)

Unser 1-tägiger Lehrgang „Sachkunde für gewerbsmäßige Katzenhalter richtet sich an Inhaber und Mitarbeiter von Katzenpensionen, Katzenzüchter, Tierheime, Tierschutzorganisationen und andere interessierte Katzenhalter. Der 1-tägige Lehrgang knüpft an Vorerfahrungen, vermittelt und vertieft in etwa 7 Unterrichtsstunden die Grundlagen der Katzenhaltung aus historischer, biologischer, tiermedizinischer und juristischer Sicht. Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung über das Erlernte, welche gemeinsam mit dem Kreisveterinäramt Gütersloh abgenommen wird. Die bestandene Prüfung eignet sich daher zum Nachweis der Sachkunde gegenüber dem für Sie zuständigen Veterinäramt. Das Veterinäramt kann auf das Führen weiterer Fachgespräche verzichten. Bitte sprechen Sie das für Sie zuständige Veterinäramt zuvor darauf an. Sie können sich bei Rückfragen über Inhalte und Methoden gerne auch an uns wenden. Der Lehrgang findet statt, soweit die Mindestteilnehmerzahl von 10 erreicht ist.

Die Prüfung nehmen wir Ihnen dann unter Aufsicht und Anwesenheit des Veterinäramtes vor Ort ab.
Inhalte des Lehrganges bilden unter anderem:

  • Domestikation der Katze
  • Rassekunde
  • Körpersprache und Verhalten
  • Ernährungslehre
  • Gesunde Katze / kranke Katze
  • Fortpflanzung und Zucht
  • rechtliche Grundlagen

 
 

Termin:

  • 30.03.2020 (Steinhagen)
 
 

Ort des Vortrags:

Steinhagen

Dietrich-Bonhoeffer Gemeindehaus
Brockhagener Str. 28
33803 Steinhagen

Kurszeiten: Montag, 9 bis ca. 17 Uhr
Mindesteilnehmer: 10

Referenten:
Dr. Katharina Radelof,
Sandra Brandt (www.tierheilpraxis-brandt.de)
Daniela Müller

 
 

Teilnehmeranzahl: 10-20

 
 

Kosten der Prüfungsteilnahme /
inklusive Prüfungshinweisen und individueller Prüfungsbetreuung:

Kosten des Lehrganges: 140,00 € (in Worten: Einhundertvierzig Euro)

Der Lehrgang ist nach § 4 Nr. 21 bb UstG von der Umsatzsteuerpflicht befreit. Die vorstehende Gebühr umfasst die Teilnahme an dem Lehrgang, Prüfung, Schulungsunterlagen und Pausenerfrischungen. Nicht enthalten sind die etwaigen Kosten einer Unterkunft oder die Kosten weiterer Verpflegung.
» zur Anmeldung
 
 

Anmeldung

Hiermit möchte ich mich zu dem Lehrgang "Sachkundeprüfung: Gewerbsmäßige Katzenhaltung; § 11 TSchG" anmelden.
Termin:
30.03.2020 Steinhagen
Firma / Institution / Verein:
Was ich gerne noch mitteilen möchte:
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden:
Name:
Strasse / Nr.:
PLZ / Stadt:
Telefon:
E-Mail:
Teilnahmebedingungen:


Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und zur Kenntnis genommen.

 
Gewerbsmäßige Hundehaltung / Sachkunde nach § 11 Tierschutzgesetz

Lehrgang

Dozententeam
Hundeakademie OWL

Termine:

23.01.-26.01.2020
26.03.-29.03.2020
17.09.-20.09.2020
11.11.-15.11.2020

Tiertransport Hund und Katze

Lehrgang

Dozenten: Daniela Müller,
Maic Horstmann, Dr. Hans-Helmut Jostmeyer, Dr. Katharina Radeloff

Termine:
27.01.2020
30.03.2020
25.05.2020
21.09.2020
16.11.2020

Auffrischungslehrgang nach § 11 TierSchG

Lehrgang

Dozenten: Daniela Müller,
Maic Horstmann

Termine:
11.04.2020

 
Gewerbsmäßige Hundehaltung / Sachkunde nach § 11 Tierschutzgesetz

Lehrgang

Dozententeam
Hundeakademie OWL

Termine:
12.03.-15.03.2020
08.10.-11.10.2020

 
Hundeakademie OWL